Jeder hat Sie schon einmal gesehen und jeder hat schon einmal davon gehört bzw. gelesen! Aber warum gut gemachte Immobilienfilm so erfolgreich sind, wissen nur die Allerwenigsten! Ein gut gemachter Immobilienfilm hebt das Image deiner Immobilie auf ein völlig neues Niveau. Der Imagegewinn ist beträchtlich!

Zitat: „Fotos sagen mehr als tausend Worte, aber ein Film sagt mehr als tausend Bilder!“

Gute Gründe für einen Immobilienfilm

– Filme lassen sich unkompliziert in jedes Onlineexposé einbinden.
– Filme werden von Interessenten bevorzugt angesehen und hinterlassen ein bleibenden Eindruck.
– Filme haben eine sehr hohe Informationsdichte und Aussagekraft.
– gut gemachte Filme können als onlinebasierte Erstbesichtigungen genutzt werden.
– hochwertig und liebevoll inszenierte Immobilien haben bessere Chancen auf Liebhaberpreise.
– die Video-Platzierng von Google macht dein Haus- oder Wohnungsvideo noch sichtbarer.

Virales Marketing mit Immobilienfilmen

Du kennst das vielleicht von Facebook, Instagram, Google+ und Twitter? Die dort eingestellten Video´s verleiten häufig zum anklicken.

– die Video-Platzierung von Google macht dein Haus- oder Wohnungsvideo noch sichtbarer.
– die Verbreitung über die Social Media Kanäle bringt nochmals zusätzliche Besucherzahlen.
– Im Social Media können gut gemachte Immobilienfilme über Freunde und Bekannte rasend schnell ihre Verbreitung finden.
– Mit ein paar pfiffigen Ideen und Szenen machen wir deine Immobilie zum viralen Hit im Netz.

Aufwand, Kosten und Nutzen

In der Regel ist die Produktion eines Immobilienfilm´s sehr aufwendig und kostenintensiv. Gute bis mittlere Filmunternehmen bieten ihre Produktionen für 800 – 3.000 EUR an (Raumstyling oder Home-Staging nicht inbegriffen). Privatverkäufer scheuen häufig diese Kosten und beginnen mit kostenschonenden Verkaufs- und Vermarktungsaktivitäten in der Hoffnung auf einen baldigen Verkauf! Sehr schnell holt die Realität den Privatverkäufer ein und er stellt fest, dass er sich nun mit zahlreichen Telefonaten und vielen erfolglosen Besichtigungsterminen beschäftigen muss. Zeit die nur schwer zu erübrigen ist und das Privatleben massiv beeinträchtigt.


Immobilie anbieten


 

Denny Heuer
Denny Heuer
Inhaber & Geschäftsführer von NORDWERT Immobilien

Schreibe einen Kommentar